An unsere ehemaligen Kunden

Die Ära des analogen Videobandes ist beendet.

Leider ist das eine Tatsache der wir uns nicht verschließen können. Und Sie leider auch nicht. VHS oder S-VHS Videorekorder sind aus dem Handel verschwunden. Das heißt für viele unserer Kunden, dass die Master-Bänder und Schnittfassungen Ihres Hochzeitsvideos nicht mehr wiederzugeben sind, denn in diesem Format wurde Ihre Hochzeit in den Jahren 1988(VHS) / ab 1993(S-VHS) bis ca.2001 gemastert. Und diese Bänder besitzen Sie!

Für uns heißt das schon seit Anfang 2011, dass wir andere Wege der Sicherung einschlagen müssen und wir begannen die analogen Sicherheitskopien Ihrer Schnittfassung, die ab 1994 von uns erstellt wurden, in einer Form zu digitalisieren, die uns den Weg offen hält eine DVD oder Blu-ray daraus zu erstellen, wobei natürlich zugegeben werden muss, das die Qualität der alten Aufnahmen den Ansprüchen einer Blu-ray nicht im geringsten stand halten kann. Es geht hier einzig darum, dass Sie ihren Hochzeitsfilm selbst bei Ihrer Silberhochzeit noch ohne Schwierigkeiten wiedergeben können.

Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht. Die Technik hat sich halt in den letzten Jahrzehnten, seit wir mit der Produktion von Hochzeitsvideos begannen, massiv verbessert. Das bedeutet, dass wir nun in der Lage sind aus Ihren alten Masterbändern das Optimale herauszuholen, oder Ihnen Ihre bandbasierte Schnittfassung von unserer Digitalsicherung auf einem zeitgemäßen Träger anzubieten. Auch wenn dies mit weiteren Kosten verbunden ist, so können Sie doch den Erhalt Ihre wertvollen und für Sie und Ihre Kinder einzigartigen Aufnahmen auch für die weiter Zukunft sicherstellen.

Im Detail bieten wir zwei Möglichkeiten.

Restaurierung

Für Kunden aus den Jahren 1988 bis 1993/94 die einzige Möglichkeit. Für Kunden ab 1994/95 bis 2000 eine Interessante Wahlmöglichkeit die das ultimative aus Ihrem Material herausholt.
Bitte bedenken Sie das diese Arbeit nur erfolgen kann bei einwandfreiem Zustand der Original Tapes.

  • Digitalisierung der Master-Tapes;
  • Erstellung einer oder mehrerer DVDs die das gesamte Rohmaterial beinhalten..
  • Rekonstruktion der originalen Schnittfassung und erneuter Schnitt anhand der Master –Tapes in der ersten Kopier-Generation.
  • Farbkorrektur
  • TBC
  • Anti-Flicker
  • Übergangseffekte
  • Neue Tonabmischung
  • DVD - Authoring mit Haupt und Kapitelmenü.
  • Erstellung eines neuen DVD – Covers Designs auf Basis alter Fotos die Sie uns zur Verfügung stellen, oder die wir noch zur Verfügung haben. (Ca. ab 1992)
  • Sicherung Ihrer Schnittfassung digital auf Raid – System in unserem Haus.

Gesamtpreis bei Aufnahmen mit einer Kamera: 130 €
Gesamtpreis bei Aufnahmen mit zwei Kameras: 170 €

Repairwork

  • Nutzung der digitalisierten Schnittfassung aus unserem Haus.
    (Material der zweiten und dritten Kopier-Generation)
  • Bedingte Farbkorrektur (Nur an Stellen mit gravierenden Falschfarben)
  • TBC
  • Anti-Flicker
  • Bedingte Übergangseffekte (Nur an Stellen mit Schnittfehlern)
  • DVD - Authoring mit Haupt und Kapitelmenü.
  • Erstellung eines neuen DVD – Covers Designs auf Basis alter Fotos die Sie uns zur Verfügung stellen, oder die wir noch in unserem Haus zur Verfügung haben.

Gesamtpreis: 55 €

Noch eine abschließende Bitte:
Sollten Sie uns im Web gefunden haben und noch weitere Bekannte oder Freunde Ihr eigen nennen, die, wie Sie, vor langer Zeit von uns eine Videoproduktion erhalten haben, machen Sie Sie bitte auf diese Website und unser Angebot aufmerksam.
In den meisten Fällen expandiert nach einer Hochzeit die Familie und ein Wohnungswechsel ist unumgänglich. Aus diesen Gründen ist es leider für uns unmöglich eine Adressen-Kartei unserer Kunden auch nur annähernd aufrecht zu erhalten. Schon vorab mochten wir uns recht herzlich für Ihre Mühe bedanken.